Knallige Farben oder zarte Gewebe kombiniert zu derben Lederteilen? Was erwartet uns in der Fashionwelt im neuen Jahr? Und welche It-Pieces sollten unbedingt in unsere Kleiderschränke einziehen?
Hier sind sie: Die Modetrends 2020!

Zartes Satin und buntes Leder –
die Trendmaterialien & Gewebe

Must-Have: Farbiges Leder 

Unverzichtbar in der Modewelt 2020 ist definitiv ein It-Piece aus farbigem Leder. Greifen Sie hier zu Lederkleid, Blazer oder auch einem wadenlangen Ledermantel. Für einen coolen Style setzen Sie unbedingt auf lockere, lässige Schnitte. Pastelltöne eignen sich ideal für den Sommer, im Frühling und Herbst bestechen Trendfarben wie Schlamm oder Rottöne. Wer den Trend etwas zurückhaltender angehen möchte, greift zu farbigen Lederaccessoires wie beispielsweise einer schönen Tasche. 

Übrigens: Inzwischen werden immer mehr vegane Kunstledervarianten angeboten, sodass der Verzicht auf Echtleder Artikel nicht mehr schwer fallen muss!

Cord Styles

Der Cord-Trend hat sich bereits im letzten Herbst angekündigt und setzt sich auch 2020 fort. Am besten gefällt uns das Gewebe als Hemdbluse oder Rock. Die Wahl fällt hier auf gedeckte Farben: Brauntöne, beispielsweise rostfarben, senfgelb, ein dunkles Orange oder ein heller Beigeton. Sie sind schon etwas mutiger?
Unser Tipp: Die Cord-Culotte!

Zart & elegant: Satin

Als Satin wird zwar kein Stoff oder Material bezeichnet, sondern lediglich die Webart. Das Textil, das häufig aus Seide, Viskose oder Polyester besteht, besticht durch seinen einzigartigen, edlen Look. Bereits im Sommer 2019 überzeugte uns Satin in fließenden Formen und zarten Farben wie rosé und nude. In diesem Jahr wagen wir uns an das eleganten Textil allerdings in knalligeren Farben

Unser Fashion Vorbild hier? Karin Teigl von Constantly K!

Nachhaltige & hochwertige Stoffe

Zu den Modetrends 2020 zählen mehr denn je nachhaltige Stoffe. Qualitativ hochwertige Produkte aus nachhaltiger Herstellung werden spätestens jetzt zur Konkurrenz für die Fast Fashion Industrie. Leinen, Jute und Biobaumwolle sind groß im Rennen und kommen vorrangig in natürlichen Farben wie Creme und Ecru vor.

Die Trendfarben

Es wird bunt: Im Jahr 2020 dürfen wir uns auf knallige Farben freuen! Lang versteckte Farbtöne feiern ihr Comeback. Für uns wird es also höchste Zeit den Schrank auszumisten und die frischen Farben hervorzuholen. 

  • Blau

In diesem Jahr dreht sich in der Modewelt alles um die Farben des Meeres. Wir finden Blau in all seinen Facetten. Farbtöne wie beispielsweise Menthol- oder Himmelblau reihen sich neben Türkis oder Blau mit Grünnuancen ein. Aber auch das royale Blau bleibt uns auf der diesjährigen Farbpalette der Fashionbranche weiterhin erhalten.

  • Grün

Waldgrün, Limettengrün, Giftgrün oder Schlammgrün. Die Farbpalette der Modewelt präsentiert für 2020 vor allem Grünnuancen aus der Natur, die in den letzten Jahren nur wenig zu sehen waren. Grün wirkt meist besser am Oberkörper und funktioniert vor allem als Bluse, Shirt oder Blazer. 

  • Gelb

Knallige Gelbtöne zählen im neuen Jahr ebenfalls zu den Trendfarben und finden Einzug in unseren Kleiderschrank. Der kräftige Farbton schmeichelt vor allem dunkleren Hauttypen oder eignet sich ideal bei gebräunter Haut im Sommerurlaub.

  • Gold 

Für den Frühling und Sommer hält sich ein Beigeton bereit, der ins Gold übergeht. Wir finden den Farbton mit Funkel-Elementen oder in schimmerndem Stoff. Besonders elegant und edel wirkt die Farbe kombiniert zu Weiß- und Cremetönen

Modetrends: Die It-Pieces 2020

  • Nicht wegzudenken: Derbe Plateau Boots à la Bottega Veneta – derzeit überall gesehen und getragen: die derben Boots mit dicker Sohle und starker Kappe sollten spätestens jetzt auch Ihren Biker-Style komplettieren! 
  • Häkeltops werden 2020 nicht mehr nur auf dem Coachella Festival getragen, sondern der Boho-Look setzt sich vor allem im Sommer als luftiges Alltagsoutfit durch! 
  • Knielange Bermuda-Shorts: Wem der Radlerhosen-Trend nicht zusagt, greift dieses Jahr zur Alternative. Die Mom Shorts kann elegant zu Blusen kombiniert werden und ist somit auch Office-tauglich! 
  • Weite fließende Hosen, die den Boden berühren.
  • Lässiger und maskuliner Schnitt, weg vom klassischen Zweiteiler: Baggy Hosenanzüge stürmen in diesem Jahr die Modewelt. Um die weibliche Silhouette trotzdem zu unterstützen, kombinieren Sie hohe Schuhe oder femininen Schmuck dazu.
  • Außerdem empfehlen wir zusätzlich einen Taillengürtel, der in die weiten Schnitte der Modetrends 2020 Figur bringt. 

Auch auf Pinterest sammeln wir in unserer Pinnwand „Schuh- und Modetrends 2020“ die besten Looks, Stylingtipps und alles rund um das Thema Trends!

Einen Kommentar verfassen