Häufig greifen wir im Sommer zum Kleid oder tragen mit Hose und Shirt nur zwei Kleidungsstücke. Um daraus trotzdem einen runden Look zu bilden, geben wir dir heute ein paar Stylinginspirationen und Tipps für deine Sommer-Outfits. 

Bei deinen Sommerlooks solltest du darauf achten, dass sich die Farben im Outfit wiederholen. Dein Look wirkt so gleich durchdachter und du vermeidest, dass er durch viele Farben unruhig wirkt. Besonders gut bieten sich Schuhe an, um einen Farbakzent aus dem Outfit aufzugreifen. Bei einfarbigen Kleidern oder Jumpsuits empfehlen wir entsprechend einheitliche Accessoires. Die aktuellen Trends dazu, findest du hier.

Sportlich schicke Sommer-Outfits

Sommeroutfit Jeansrock

Auch im Sommer wirkt ein Stilbruch mit Sneakern gut. Den eleganten, angezogenen Look mit einem längeren Jeansrock und der weißen Hemdbluse kannst du durch Chunky Sneaker ergänzen. Die Schuhe lassen das Outfit direkt lässiger wirken und machen es absolut tragbar für den Alltag. Die unteren Knöpfe der langen Bluse können aufgeknöpft werden und vorne locker in den Rock gesteckt werden. Hinten trägst du sie draußen, um das Sommer-Outfit nicht zu spießig werden zu lassen. Durch die Crossbodybag werden die Farben der Schuhdetails und das Blau des Rocks aufgegriffen, sodass das 3-farbige Outfit harmonisch wirkt.  

 

Hemdbluse Weiß von Someday
Jeansrock von Marc O’Polo
Chunky Sneaker von Tommy Hilfiger
Tommy Hilfiger Crossbodybag

Verspielter Sommerlook

 

Farbenfrohe Kleider: Rot, Beerentöne oder auch verschiedenste Gelbnuancen eignen sich als Sommer-Outfits bei gebräunter Haut besonders gut. Dazu kombiniert werden Schuhe und Accessoires in der gleichen Farbfamilie. In diesem Jahr sind vor allem Naturmaterialien und -farben beliebt.

 

Deluxurious Kleid in senfgelb
Gabor Pantoletten in cognac
Tom Tailor Tasche in beige

Sommeroutfit mit Kleid

Sommer-Outfits aus hochwertigen Materialien

Sommeroutfit mit Shorts und Blusenshirt

 

Gerade bei luftigen Sommer-Outfits bei denen etwas mehr Haut gezeigt wird, empfehlen wir besonders auf hochwertige Materialien zu achten. So bleibt der Look auch bei wenig Stoff qualitätsvoll und edel. Besonders angenehm im Sommer ist Leinen zu tragen. Auch Seide zählt zu den beliebten Sommer Textilien. Gerade bei Taillenhosen, die gebunden werden, wirkt es gut das Oberteil einzustecken und so die Taille zu betonen.

 

Betty Barclay Shirt in rosa
Tom Tailor Shorts in beige
NeroGiardini Sandalen 

Für mehr sommerliche Outfit-Inspirationen kannst du gern auf unserer Sommeroutfits Pinnwand vorbei schauen. Die Looks findest du dort auch direkt verlinkt.

Kommentarfunktion ist geschlossen.